Menu

Folgen Sie uns!

Kontakt

Lokales zwischen Wismar & Rostock

Weiteres

Menu
Skip to content

Landleben entdecken

Der Gutshof Bastorf – ein kleines Paradies

Zwischen Kühlungsborn und Rerik gibt es fast alles, was das Herz begehrt: eine denkmalgeschützte Hofanlage und grüne schattige Plätze zum Verweilen, den großen Hof-Markt mit leckeren und gesunden regionalen Produkten, das Hof-Restaurant mit Sonnenterrasse, einen BonBon-Laden und draußen zum Herumtoben den Spielplatz für kleine Besucher. Hier finden Sie das echte Mecklenburger Landerlebnis zwischen Reetdach & Kräutergarten.

Kühlungsborner Str. 1
18230 Bastorf
Tel. 038293 6450
info@gutshof-bastorf.de
www.gutshof-bastorf.de

 

Stadt & Bädermuseum Möckelhaus Bad Doberan flotte Badekleider

Das Museum im Möckelhaus zeigt Exponate aus der Stadtgeschichte und den Anfängen der Bäderbewegung in Heiligendamm. Zu sehen sind neben historischen Ansichten aus dem 18. und 19. Jahrhundert medizinische Geräte, Zier- und Gebrauchsgegenstände, Mobiliar, Reiseutensilien, Gepäckstücke, Bademoden und ein echter Badekarren.

Severinstraße 6
18209 Bad Doberan
Tel. 038203 9150
stadtmuseum@moeckelhaus.de
www.moeckelhaus.de

Ostsee Meeting Bad Doberan/Heiligendamm – Rivalen der Rennbahn

Jeden Sommer wird eine große Rasenfläche bei Heiligendamm zum Anziehungspunkt für Besucher aus allen Himmelsrichtungen. Es geht um Wettscheine, Wettquoten, schön gekleidete Damen mit ausgefallenen Hüten und Gentlemen im Jackett, um eine bunte Volksfeststimmung und Spannung in der Luft, wenn die Vollblüter schließlich auftreten. Die Doberaner Rennbahn ist gute norddeutsche Tradition und gilt als die älteste Rennbahn des europäischen Kontinents. Schon 1822 wurde hier das erste Galopprennen mit Vollblutpferden ausgetragen. 1993 wurde zur Jubiläumsfeier 200 Jahre Seebad Heiligendamm die Tradition wieder aufgenommen. Beim Ostsee-Meeting sind in der Regel drei Renntage zu erleben, sportlicher Höhepunkt ist der Große Lübzer Pils Ostseepreis am Samstag.

www.doberaner-renntage.de

Fahrt zur Halbinsel Wustrow – Ehemaliges Geheimes Militärareal

Zwischen 1933-1945 wurde das ehemalige Gut Wustrow zur größten Ausbildungsstelle der Flakartillerie ausgebaut. Bundeskanzler Helmut Schmidt war dort ebenso zu Gast wie Göring, Hitler und Mussolini. Nach Kriegsende quartierte sich die Rote Armee auf dem Areal ein, 50 Jahre lang blieb die Halbinsel militärisch abgeschirmt. Während einer zweistündigen Bootstour erfährt man die wechselvolle Historie dieses Eilandes.

Fahrgastschifffahrt Steußloff OHG
Haffplatz 5
18230 Rerik
Tel. 038296 74761
ferien@ms-ostseebad-rerik.de
http://www.ms-ostseebad-rerik.de/

Fahrt mit der Bäderbahn Molli – Rauchen & Schnaufen

Die historische dampfbetriebene Bäderbahn Molli verkehrt zwischen Doberan und Kühlungsborn. Hier steigt man in eine der wenigen Schmalspurbahnen ein, die es überhaupt noch gibt. Erwachsene Technikfans & Nostalgiker haben dabei genauso viel Freude wie die kleinsten Fahrgäste.

Am Bahnhof
18209 Bad Doberan
Tel. 038293 431331
reservierung@molli-bahn.de
http://www.molli-bahn.de/

Dorf Mecklenburg -Frühe Herrscher

Dieser Ort war vor über 1.000 Jahren Wiege und Machtzentrum des Landes. Slawische Fürsten regierten auf der namensgebenden Mikelenburg, von der heute nur noch ein 10 m hoher Ringwall übrig ist. Im Museum erfährt man mehr über die Geschichte des Dorfes: so etwa, dass die Burg im 13. Jh. abgerissen und wieder aufgebaut wurde. 1322 erfolgte die endgültige Schleifung des Wehrbaus, aus dessen Vorburgsiedlungen das heutige Dorf hervorging. Im 1975 gegründeten Agrarmuseum erhält man Einblicke in das einstmals karge Leben der Landbevölkerung, von der Aufhebung der Leibeigenschaft Anfang des 19. Jh. bis zur Gegenwart. Neben originalen Alltagsgegenständen ergänzen landtechnische Geräte die Ausstellung. Ein alter Traktor Baujahr 1927 etwa ist dort zu bewundern oder die Gras- und Kleemaschine von Mecklenburgs erstem Maschinenbauer Dr. Ernst Alban von 1880.

www.nordwestmecklenburg.de

reporter – Lokales zwischen Wismar & Rostock

Bad Doberan Bargeshagen Elmenhorst Kritzmow Kröpelin Kühlungsborn Neubukow Neuburg Nienhagen Pepelow Rerik Rostock Satow Stäbelow

der reporter
Doberaner Straße 26
18255 Ostseebad Kühlungsborn

Unsere Redaktion veröffentlicht die Wochenzeitung „reporter“ und unseren monatlichen Ratgeber für Alltag, Freizeit & Urlaub.

Events & Sport

Unsere Redaktion veröffentlicht die Wochenzeitung „reporter“ und unseren monatlichen Ratgeber für Alltag, Freizeit & Urlaub.